DIGITALISIERUNG & RESTAURATION

Wir können folgende Typen analoger Medien digitalisieren:

  • Vinyl-Platten (78, 45, 33)
  • Audiokassetten
  • VHS- und SVHS-Video-Kassetten

Equipment: Stanton T.120 (Turntable), Pioneer CT-S410 (Kassettendeck), verschiedene Videorecorder, A/D-Wandler: Universal Audio UA-2192, RME ADI-96 PRO, Fireface 400

Folgende digitale Medien können in beliebige andere digitale Datenformate konvertiert werden:
Audio-CD, Audio- und Video-DVD, DAT-Kassetten, 8-Spur-ADAT-Tapes.

Equipment: div. Plextor CD/DVD-Recorder, DAT Recorder SONY A8, ADAT (Type I)

RESTAURIERUNG

Nach einer Digitalisierung oder einem Live-Mitschnitt kann es sein, dass die Audiodaten restauriert werden müssen – genauer: Oft enthalten Überspielungen von Vinyl-Platten Knackser, die über das Maß des Erträglichen hinaus gehen. In anderen Fällen – z. B. in Live-Aufnahmen – gibt es Nebengeräusche, die ebenfalls eher als störend empfunden werden, statt einfach nur zur Live-Atmosphäre zu gehören. Abgesehen von diesen Fällen gibt es Geräusche wie Bandrauschen oder Brummen, die auch störend wirken können. 

Hier ein Beispiel für die Möglichkeiten der Restaurierung durch Entfernen von unerwünschten Nebengeräuschen. In einer Live-Aufnahme eines Pianos (in einer Kneipe) hört man im Hintergrund Geklapper von Besteck.

Dieses Geklapper kann ohne hörbare Nebenwirkungen entfernt werden.

Anmerkung: Bei digitalisierten Platten, Tonbändern oder Live-Aufnahmen ist es nicht immer zielführend, jegliches Rauschen oder sonstige Nebengeräusche zu entfernen. Eine zu sehr "gesäuberte" Aufnahme verliert oft ihre Räumlichkeit und Plastizität und klingt dann steril. Gegen Versuche aller Art ist nichts einzuwenden, aber man sollte auch einem zunächst beeindruckenden Ergebnis immer kritisch gegenüberstehen.

PREISE

Digitalisierung von analogen Medien ohne Restauration:
1,50 EUR (1,79 EUR)* pro Minute Klangmaterial
+ 10,- EUR (11,90 EUR)* für die Weiterleitung als Wave-Dateien
auf einem optischen Medium (Daten-CD).

*) Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Eine Restauration - falls erforderlich (z. B. wegen Klicks, Knistern oder unerwünschten Geräuschen im Audiomaterial) - müsste zusätzlich berechnet werden. Wenn wir glauben, dass eine Wiederherstellung sinnvoll oder notwendig wäre, senden wir Ihnen unsere Vorschläge. Und wenn Sie diese akzeptieren, werden wir ein angepasstes Angebot vorlegen.

 

Drucken